Deutsch   FrançaisEnglish

GRAND-CRU UND LAGENWEINE

Domaine Meyer-Fonné : vente des vins d'Alsace (grands crus, riesling, gewurztraminer, pinot gris, pinot noir, pinot blanc, vendange tardive, sélection de grains nobles, cremant)


RIESLING PFOELLER

Als Kalklage auf Muschelkalk verleiht der Pfoller dem Wein eine reine Nase mit Noten der Schale von Zitrusfrüchten und Kalkstein. Im Mund ist der Wein rassig mit einer athletischen Säure. Dies ist ein Riesling ohne Zugeständnisse für echte Liebhaber, der sich langsam entwickelt.

RIESLING GRAND CRU SCHOENENBOURG

Als Perle des bekannten Winzerdorfs Riquewihr steht diese absolute Südhanglage auf den grünen Mergeln des Keuper. Die Nase ist anfangs noch zurückhaltend, lässt aber bereits die floralen und würzigen Noten durchscheinen. Im Mund wechselt er zwischen seinem Volumen und der mineralischen Bitterkeit mit sehr viel Salzigkeit im Abgang. Ein schöner Wein für die Gastronomie, der unbedingt reifen muss.
http://www1.vinsalsace.com/IMG/pdf/grandcru/23_schonenbourg_de.pdf

RIESLING GRAND CRU WINECK-SCHLOSSBERG

Die Grand Cru Lage Wineck-Schloßberg aus stark verwitterten Granit mit 2 Glimmern genannt « Türkheimer Typ » ist der absolut nach Süden ausgerichtet. Die Nase ist sehr klar, fein mit eleganten blumigen und würzigen Noten. Im Mund ist er belebend, feminin mit einem frischen Abgang und viel mineralischer Kraft. Ein trockner und rassiger Wein mit langem Alterungsvermögen.

RIESLING GRAND CRU KAEFFERKOPF

Es handelt sich um eine sehr lange bekannte Lage (sie erscheit bereits 1328 in den Geschichtsarchiven). Der Kaefferkopf ist einer der bekanntesten Grand Cru’s des Elsass. Der lehmig- kalkige Kalksandstein-Untergrund gibt dem Wein viel Körper, Kraft und eine besondere Struktur. Im Mund präsentiert er sich mit viel Reinheit, Mineralität und edlen pflanzlichen Noten (Enzian...). Im Mund ist er gleichzeitig fleischig, hat viel Spannung und Mineralität (mit einer leichten Bitterkeit wegen des Sandsteins). Er ist ein idealer Lagerwein.
http://www1.vinsalsace.com/IMG/pdf/grandcru/51_kaefferkopf_en.pdf

PINOT NOIR ELEVE EN PIECES

Für den Wein wählen wir unsere besten Spätburgundertrauben aus, um einen Wein im Stil des Burgunds auszubauen. Entrappung von Hand, lange Maischestandzeit und ein Ausbau im Barrique lassen einen sehr harmonischen Wein entstehen, der durch sein subtiles Bouquet eines traditionell ausgebauten Spätburgunder besticht. Er ist perfekt zu Wild, Fleisch und Käse.

PINOT GRIS HINTERBURG DE KATZENTHAL

Der Wein wächst auf einer sehr steilen Granitlage, präsentiert sich mit einer komplexen Nase, die Honig und Rosinennoten miteinander verbindet. Der reiche und milde Geschmack wird von einer schönen Säurestruktur getragen. Ein sofort zugänglicher Wein, der ideal zum Aperitif oder zur Stopfleber passt.

PINOT GRIS DORFBURG

Der Wein kommt aus einer Lage mit oolithischen Kalken und zeigt eine klare und feine Nase von Trockenfrüchten, Gewürzen und Birnen. Ausgebaut wird der Wein mit wenig Restzucker, sein Geschmack ist rund aber animierend (frisch). Am Tisch begleitet er ideal weißes Fleisch, Terrinen und Geflügel.

GEWURZTRAMINER DORFBURG VIEILLES VIGNES

Die alten Reben dieser Lehm-Kalk-Lage ergeben einen eleganten Wein mit Gewürz und Zitrusschalen-Noten. Im Mund ist er dicht, rassig und durch eine schöne Säure ausgewogen. Er trinkt sich zum Aperitif, zu kräftigen Käsen, gewürzten Gerichten (Safran, Curry) oder alleine zum Vergnügen.

GEWURZTRAMINER GRAND CRU KAEFFERKOPF

Die Nase zeigt Gewürz und Blumennoten, sein Geschmack ist kräftig, konzentriert und strukturiert. Ein männlicher Wein der Zeit braucht, sehr gut zum lagern.

GEWURZTRAMINER GRAND CRU WINECK-SCHLOSSBERG

Stets mit einer hohen Reife geerntet, entwickelt dieser Wein klare und delikate Aromen mit blumigen Noten (Rose) und einigen Kräuterspitzen (Nelken). Im Geschmack ist er weich, sehr dicht und von großer Konzentration. Sein Abgang ist durch die Mineralität des Granits ausgewogen. Ein vollständiger und ausdrucksstarker Grand Cru.

GEWURZTRAMINER GRAND CRU SPOREN

Die steinige, Lehm-Ton-Boden des Sporen führt zu einer ausdrucksstarken Nase mit Anklängen von Passionsfrucht, frischen Aprikosen, Litchis und Gewürzen. Der Geschmack ist mild wird aber durch eine hervorragende Säure begleitet. Ein Wein von großer Klasse.
http://www1.vinsalsace.com/IMG/pdf/grandcru/24_sporen_de.pdf